19.09.01 10:20 Uhr
 3.390
 

Schlug Raketenabwehr beim WTC fehl?

Da das Terrorattentat auf das WTC von den Medien der Weltöffentlichkeit in allen Details präsentiert wurde, steht umfangreiches Bildmaterial zur Verfügung.<br>
Dieser Material heizt nun die Diskussionen über einen möglichen Abwehrversuch auf.

Auf einem der Bilder (Quelle) kann man ein mysteriöses silbernes Objekt ausmachen, dass in einem 90 Grad Winkel die Bahn des 2. Selbstmordflugzeugs zu kreuzen scheint.<br>
Unklar ist, ob dies eine Luftabwehr der Amerikaner ist.

Offizielle Kommentare zu dem Objekt gibt es bisher nicht. Die Medien konzentrieren sich in ihren Berichten zur Zeit eher auf die Maßnahmen, die auf den Terroranschlag folgen sollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rakete, Raketenabwehr
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?