19.09.01 09:41 Uhr
 25
 

In Istanbul stürzt ein Hotel ein - 50 Tote, 40 Vermisste

Ein Hotel ist am Mittwochmorgen auf mysteriöse Weise eingestürzt. Es gab 50 Tote, 40 Menschen werden immer noch vermisst. Nur zehn Menschen konnten aus den Ruinen gerettet werden.

Die Ursache des Einsturzes ist nach wie vor unbekannt, man vermutet jedoch, es liegt an der U-Bahn-Linie, die unter dem Hotel gebaut wurde.


ANZEIGE  
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Hotel, Istanbul, Vermisst
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?