19.09.01 09:00 Uhr
 633
 

Deutsche Startups sind spitze

Entgegen aktueller negativer Berichte sind die deutschen DotCom-Firmen international Spitze. Rund zwei Drittel der New-Economy-Firmen schreiben schwarze Zahlen.

Die Jungunternehmen geben an, dass sie diese Ergebnisse durch strenges Kostenmanagement erreicht haben. Englische und französische Dotcoms liegen mit 24 bzw. 49% deutlich zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neo-2002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Start
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer
Deutschlands größter Baukonzern Hochtief würde Mauer zu Mexiko bauen wollen
Mindestlöhne in EU deutlich gestiegen: In Deutschland ist er spürbar niedriger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer
"True Blood"-Vampir Stephen Moyer Hauptdarsteller in neuer "X-Men"-Serie
Dänemark: Rentner wegen bestellten Vergewaltigungen von Kindern vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?