19.09.01 07:12 Uhr
 162
 

F1: Laut Teamauflistung wird Burti auch in den USA nicht starten

Weder Prost noch Burti selber haben bis jetzt bekanntgegeben, ab wann Burti wieder für Prost fahren wird.
Burti hatte in Spa einen Unfall, bei dem er nur leicht verletzt worden ist.


Laut der Teamauflistung die am Montag von den Organisatoren des Rennens in den USA bekanntgegeben worden ist, wird Burti nicht fahren.

Luciano Burti hatte schon vorher gesagt, dass er sich noch nicht festlegen will, wann er wieder antreten wird.
Er wolle dieses von Rennen zu Rennen entscheiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA
Quelle: www.f1-plus.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?