18.09.01 23:41 Uhr
 10
 

Moderne chinesische Kunst im Hamburger Bahnhof in Berlin zu sehen

Ab Mittwoch wird im Hamburger Bahnhof in Berlin eine Kunstausstellung zu sehen sein.

29 junge chinesische Künstler präsentieren dort ihre Werke. Der Generaldirektor der Staatlichen Museen in Berlin schwärmt bereits jetzt. Nach Meinung von Peter-Klaus Schuster sei es eine wundervolle Ausstellung 'voll Leichtigkeit und Transparenz'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, China, Hamburg, Kunst, Bahnhof
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Connor nennt ihren neugeborenen Sohn Jax Llewyn
Sarah Connor nennt ihren neugeborenen Sohn Jax Llewyn
Comeback der Kultshow "Takeshis Castle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?