18.09.01 23:22 Uhr
 11
 

Bayern München plant die Umwandlung auf eine KG auf Aktien

Die Bayern starten durch, sportlich läuft es im Moment nicht so gut, jedoch finanziell geht man neue Wege. Durch den Einstieg von Adidas, die, wie SN berichtete, 10% des Vereins haben möchten, muss der Verein in eine KG auf Aktien umgewandelt werden.

Dies soll schon in 2 Monaten auf der Jahreshauptversammlung in trockene Tücher gelegt werden.

Der Einstieg von Adidas wird hauptsächlich wegen des Stadionbaus gemacht, damit man sich deswegen nicht verschuldet.

An die Börse wird der Verein jedoch in den nächsten 5 Jahren nicht gehen. Der geschätzte Börsenwert beträgt 1,5 Milliarden DM.


WebReporter: magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Aktie, Umwandlung
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?