18.09.01 22:32 Uhr
 128
 

US-Minister:Es waren wohl noch mehr Kamikaze-Flugzeuge - FBI auf der Suche

Nach einer offiziellen Mitteilung des US-Verteidigungsminister Ashcroft geht die Regierung derzeit davon aus, dass mehr als vier Flugzeuge entführt werden sollten, um anschließend zu Terrorattacken mißbraucht zu werden.

Stichhaltige Beweise liegen derzeit zwar noch nicht vor, aber derzeit sind weitere Untersuchungen im Gange. Gesucht werden fünf Männer, die ein weiteres Flugzeug entführen wollten.

Mit den Ermittlungen beschäftigt sich derzeit das FBI.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Flugzeug, Minister, Suche, FBI
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen G7-Gipfel: Odyssee eines Rettungsschiffes mit Flüchtlingen
Meerbusch: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar
Angela Merkels "Bierzelt-Rede" sorgt in den USA für Schlagzeilen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?