18.09.01 20:45 Uhr
 20
 

Drogen im Wert von 20 Mio. Dollar sicher gestellt

Bei ihrer Durchsuchung von mehreren Häusern und Garagen gelang es irischen Drogenfahndern, Drogen im Wert von 20 Millionen Dollar sicherzustellen.

Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich bei dem Fund um Heroin und Ecstasy-Pillen. Im Laufe ihrer Ermittlungen nahm die Fahnder drei Männer und zwei Frauen fest.

Es wird vermutet, dass die Drogen aus Afghanistan stammen und aus der Türkei eingeschmuggelt wurden. Es handelt sich hierbei um den größten Drogenfund der irischen Geschichte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Dollar, Droge, Wert
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsradikale zünden Autos in Berlin an
Neuss: Euro-Münze mit eingestanzten Nazi-Symbolen entdeckt
Italien: Flüchtlinge helfen bei Suche nach Überlebenden in Hotel nach Lawine



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gesundheit: Jeden Tag Honigwasser trinken hilft beim Abnehmen
Deutscher Jagdverband spricht sich für Katzensteuer aus
Gambias Ex-Präsident Jammeh soll die Staatskassen geplündert haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?