18.09.01 21:14 Uhr
 52
 

Dickster Mann Syriens: Er kann täglich gerade mal 50 Meter gehen

Zijad Dadusch ist nach Angaben der dickste Mensch Syriens. Wenn er in die Arbeit fährt, er arbeitet als Installateur für Satellitenschüsseln, braucht er ein spezielles Auto. Dadusch kann am Tag höchstens 50 Meter gehen.

Er würde sich gerne seinen Magen verkleinern lassen, wenn er das Geld dafür hätte. Je älter er wird, desto schwerer fällt ihm alles. Sogar wenn er sich die Socken anziehen will hat er Probleme, obwohl er erst 23 Jahre alt ist.

Die Wagge zeigt bei ihm 325 kg an. Seine Ernährung: Täglich zehn Portionen Döner Kebab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Syrien, Meter
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Schlägerei zwischen Migranten bei Calais - ein Toter
Wuppertal: Zwei Jugendliche nach tödlichem Messerangriff festgenommen
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?