18.09.01 19:30 Uhr
 122
 

USA plant "kosmetischen" Schlag gegen Afghanistan

Militär-Experten sind der Überzeugung, dass die USA in Zusammenarbeit mit den Engländern einen 'kosmetischen' Schlag gegen Afghanistan durchführen wird.
Da die Talibanen keine Anzeichen zeigen, Osama Bin Laden auszuliefern, sei dies erforderlich.


Mit einer Spezialeinheit soll von beiden Seiten des Atlantiks ins Land eingedrungen werden um Bin Laden aus seinem Versteck zu holen.

Außerdem werden Hauptquartiere der Talibanen mit schwerem Geschütz wie etwa Raketen beschossen.


Vor allem ein Fuhrpark, der mit schwer ausgerüsteten Fahrzeugen ausgestattet ist, soll außerhalb von Kabul beschossen werden.
Danach werde ein langer Feldzug gegen den Terrorismus beginnen.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Afghanistan, Schlag
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Landtagsfraktion der AfD in Mecklenburg-Vorpommern spaltet sich auf
"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?