18.09.01 19:30 Uhr
 122
 

USA plant "kosmetischen" Schlag gegen Afghanistan

Militär-Experten sind der Überzeugung, dass die USA in Zusammenarbeit mit den Engländern einen 'kosmetischen' Schlag gegen Afghanistan durchführen wird.
Da die Talibanen keine Anzeichen zeigen, Osama Bin Laden auszuliefern, sei dies erforderlich.


Mit einer Spezialeinheit soll von beiden Seiten des Atlantiks ins Land eingedrungen werden um Bin Laden aus seinem Versteck zu holen.

Außerdem werden Hauptquartiere der Talibanen mit schwerem Geschütz wie etwa Raketen beschossen.


Vor allem ein Fuhrpark, der mit schwer ausgerüsteten Fahrzeugen ausgestattet ist, soll außerhalb von Kabul beschossen werden.
Danach werde ein langer Feldzug gegen den Terrorismus beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Afghanistan, Schlag
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN wählt Saudi-Arabien für den Vorsitz der Kommission für Frauenrechte
Bundespräsident Steinmeier empfängt Nordkoreas Botschafter: "Kritisches Gespräch"
Frankreich-Wahl: Linke Sahra Wagenknecht nicht begeistert von Emmanuel Macron



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?