18.09.01 17:18 Uhr
 13
 

New York Times: Terroranschäge belasten Ergebnis

Der US-Zeitungsverlag The New York Times Co. warnte am Dienstag vor schlechteren Ergebnissen im dritten Quartal, was auf die Auswirkungen der Terroranschläge auf das World Trade Center und das Pentagon zurückzuführen ist.

Der ProForma-Werbeumsatz des Unternehmens ging bereits im August um 17,8 Prozent zurück. Neben der schwachen Wirtschaft begründet sich ein künftiger Gewinnrückgang auch in der Tatsache, dass ab dem 11. September aufgrund der Anschläge verstärkt Berichterstattungen auf Kosten von Werbeblöcken durchgeführt wurden.

Die Aktie des Unternehmens legt derzeit in New York um 0,50 Prozent auf 40,00 Dollar zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Terror, New York, Ergebnis, Times, New York Times
  Den kompletten Artikel findest du hier!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?