18.09.01 15:29 Uhr
 422
 

Naomi Campbell hat den Tod verschlafen

Wie so oft verschlief Naomi Campbell am vergangenen Dienstag mal wieder. Das war ihr Glück, denn sonst wäre Sie wahrscheinlich jetzt nicht mehr am leben.

Sie sollte einen Flug von New York nach Boston nehmen. Bekanntlicherweise war das eine der Unglücksmaschinen die letzten Dienstag von Terroristen entführt und anschließend zum Absturz gebracht wurde.

Wie so viele Prominente ist auch sie somit nur knapp vom Terroranschlag verschont geblieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chrishen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Naomi Campbell
Quelle: www.mtv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Naomi Campbell: Den Begriff "Supermodel haben irgendwelche Loser erfunden"
"Drone Bomb Me": Naomi Campbell weint in politischem Musikvideo
Naomi Campbell provoziert mit Nacktbild Instagram: #freethenipple



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Naomi Campbell: Den Begriff "Supermodel haben irgendwelche Loser erfunden"
"Drone Bomb Me": Naomi Campbell weint in politischem Musikvideo
Naomi Campbell provoziert mit Nacktbild Instagram: #freethenipple


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?