18.09.01 14:55 Uhr
 37
 

Hessen: Militär sagt Veranstaltung ab

Die Gesellschaft für hessische Militär- und Zivilgeschichte e.V., hat ihre geplante Veranstaltung für den 22.+ 23.09.2001, im Hessenpark Neu-Ansbach, wegen der aktuellen politischen Lage abgesagt.

Die Veranstaltung soll im kommenden Frühjahr oder Sommer nachgeholt werden.

Hauptaufgabe des Vereins ist es die Historische Militär und Zivilgeschichte, rund um das 18. Jahundert, darzustellen.


WebReporter: gonso68
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Militär, Hessen, Veranstaltung
Quelle: hessen-militaer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?