18.09.01 14:24 Uhr
 570
 

Zu gefährlich für Bush - Flughafen "Reagan National" vor Schließung

In Folge der verheerenden Attentate auf das Pentagon und den vereitelten Anschlag auf das Weisse Haus soll der kleinere der beiden Flughäfen Washington D.C., das 'Reagan National', für immer geschlossen werden - dies regt Pentagon-Chef Rumsfeld an.

Die Sicherheit des Pentagon und des Weissen Hauses, insbesondere des US-Präsidenten, ist im Eindruck der zurückliegenden Ereignisse durch diesen Flughafen gefährdet. Grund: Die Einflugschneisen der Maschinen verlaufen genau über den Regierungsviertel.

Dieser Flughafen bedient hauptsächlich Flüge innerhalb der USA - für diesen gibt es genug Alternativen im Großraum Washington D.C., so Donald Rumsfeld weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gefahr, George W. Bush, Flughafen, Nation, National, Schließung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?