18.09.01 14:09 Uhr
 1.875
 

Zanardi wird in den kommenden Tagen alle 48 Stunden operiert

Alessandro Zanardi wurde schon wieder operiert, aber diese war eine geplant Standartoperation.
Dr. Schaffartzik gab an, dass man diese wahrscheinlich in den kommenden Tage alle 48 Stunden wiederholen werde.


Dabei wird die Wunde gesichtet und gereinigt, damit es nicht zu weiteren Komplikationen kommt.
Auch geben die Ärzte Zanardi immer weniger des Medikamentes, welches Zanardi im künstlichen Tiefschlaf hält.


Der Zustand Zanardis wird von Dr. Schaffartzik als noch kritisch, aber nicht mehr lebensbedrohend beschrieben.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stunde
Quelle: www.dailyf1.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?