18.09.01 13:38 Uhr
 411
 

Frauenpolitik der kath. Kirche : Papst lässt Kurse verbieten

Auch in der Zukunft werden Frauen in der katholischen Kirche wohl keine aktivere Rolle spielen.

Der Vatikan hat jetzt Vorbereitungskurse für Diakoninnen
offiziell verboten.
Frauen als Diakoninnen, oder gar in höheren Ämtern, würden nicht mit der Ordnung der Kirche in Einklang zu bringen sein.

Frauen könnten der Kirche auch auf andere Weise dienen, hiess es von offizieller Stelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: geier
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau, Papst, Kirche, Kurs
Quelle: www.radiovaticana.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?