18.09.01 13:17 Uhr
 79
 

Zur Auslieferung Bin Ladens fordern Taliban die staatliche Anerkennung

Nachdem die Verhandlungen über die Auslieferung Osama bin Ladens in den letzten Tagen kontinuierlich hin und her gingen, stellt Afghanistan (SN berichtete) offenbar konkrete Forderung für die Entlassung bin Ladens.

Nachdem der Stellvertretende Taliban-Anführer angeboten hatte, bin Laden in ein neutrales Land auszuliefern, geben sie nun weitere konkrete Forderungen bekannt.

Sie erwarten eine diplomatische bzw. staatliche Anerkennung der afghanistanischen Regierung, sowie eine Aufhebung der UN-Sanktionen. Ebenfalls wird erwartet, dass Osama bin Laden, vor ein internationales Gericht gestellt werden würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Laden, Taliban, Auslieferung, Anerkennung
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Bundesregierung will einige Security-Leute Erdogans nicht hier haben
Gesetz in Missouri: Arbeitgeber dürfen Frauen entlassen, die verhüten
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Bundesregierung will einige Security-Leute Erdogans nicht hier haben
Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?