18.09.01 12:52 Uhr
 129
 

Bischofsversammlung : Frauen haben kein Stimmrecht

An der in 11 Tagen beginnenden Welt-Bischofssynode 'dürfen', mit Zustimmung des Papstes, auch 10 Frauen teilnehmen.

Sehr viele Teilnehmer, sind Ordensleute. Von den weiblichen Teilnehmern, hat keine einzige das Stimmrecht. Dieses bleibt weiterhin einigen Bischöfen und männlichen Teilnehmern vorbehalten.

Bei dieser Versammlung soll hauptsächlich über das Bischofsamt geredet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: geier
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau, Bischof
Quelle: www.kath.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!