18.09.01 11:49 Uhr
 53
 

China verlangt eine Zustimmung der UNO zu Militäreinsatz

Aus China kommt die Meldung, dass es für einen militärischen Schlag der USA, gegen Bin Laden, einen UNO Beschluss geben muss. China sei bereit sich an Diskussionen zu beteiligen, wenn es gegen internationalen Terrorismus gehe.

Bei einem militärischer Einsatz müsse aber sichergestellt sein, dass die Menschenrechte beachtet werden. Des weiteren verlangt China von den USA, dass man den Kampf Chinas in Tibet und Taiwan akzeptiere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Militär, UNO, Zustimmung
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen
Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?