18.09.01 10:52 Uhr
 134
 

eBay will über 200 Mio DM spenden - User bieten Militär-Waren an

Das weltweit fungierende Auktionshaus ruft derzeit auf seinen Websites zu Spenden für die Opfer der Katastrophe, die sich in Amerika erreignete, auf.

eBay rechnet mit Spenden in Höhe von über 200 Millionen DM. Jedoch sollen die User nicht Geld direkt spenden, sondern Dinge zum auktionieren frei geben und die dadurch erwirtschafteten Gewinne sollen an den 'The September 11 Fund' gehen.

Allerdings scheint einigen der Ernst der Lage immer noch bewusst zu sein, so haben zum Beispiel einige M95-Gasmake auf die Auktionsliste gesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DM, eBay, Militär, User
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz
Steuerzahlerbund kritisiert Milliarden-Subventionen für unnötige Projekte
Italien: Im ganzen Land treten Taxifahrer wegen Uber in Streik



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?