18.09.01 10:56 Uhr
 124
 

Sorge in Stuttgart: US-Militärschlag kann von hier aus geführt werden

Im Stuttgarter Stadtteil Vaihingen liegt das Hauptquartier der US- Streitkräfte in Europa. Von hier aus gehen die Befehle an US-Militärs in 83 Ländern. Unterirdische Bunker in den 'Patch-Barracks' beherbergen das Hauptquartier EUCOM.

Von der Zentrale des Hauptquartiers, den Stabsräumen, besteht auch Zugriff auf die Atomwaffen, die nach wie vor in der Eifel und in Ramstein lagern.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Erwin Teufel sorgt sich um die Sicherheit der Schwaben.

Die Anlagen der Amerikaner werden strengstens bewacht. Die Sicherheitsvorkehrungen wurden gleich nach dem Anschlag verstärkt.

Der NATO-Einsatz im Kosovo und die Aktionen gegen Irak werden von Stuttgart aus geleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fishi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Stuttgart, Militär, Sorge
Quelle: www.stuttgarter-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?