18.09.01 09:58 Uhr
 18
 

US-Terror Serie: Rückkehr zur Normalität

Erste Anzeichen zur 'Normalisierung' in den USA gibt es nicht erst seit gestern mit Öffnung der NYSE, der Börse von New York - auch der Luftverkehr erholt sich wieder, wie erste Zahlen melden.

Am Flughafen von Los Angeles wurde mittlerweile wieder eine Auslastung von 77% im Vergleich zu den Tagen vor der Anschlags-Serie bekanntgegeben. Andere Flughäfen, wie der von Burbank, liegen nach eigenen Angaben schon bei 85% des vorigen Aufkommens.

Auch Flugglinien wie Alaska Airlines und American Airlines lassen ihre Flugzeuge wieder mehr Flughäfen ansteuern, vorher waren Routen wie z.B. nach San Francisco noch nicht wieder freigegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: enforcer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Terror, Serie, Rückkehr, Normal
Quelle: www.msnbc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?