18.09.01 02:20 Uhr
 418
 

Furcht im Empire State Building - immer mehr denken an Auszug

Das Empire State Building ist nach dem furchtbaren Terroranschlag auf das WTC nun das höchste Gebäude in New York.
Doch die Mieter sind besorgt, daß es zu einen weiteren Anschlag kommen könnte.


Aus diesem Grund denken immer mehr der ansässigen Firmen über einen Auszug nach.
Die Sicherheitsvorkehrungen wurden drastisch erhöht.

Das Empire State Building selbst hat schon einen Flugzeugzeugcrash überstanden - 1945 stürzte ein Flugzeug in den 78. Stock. 14 Menschen wurden dabei getötet. Das Gebäude selbst erlitt nur geringen Schaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AmiSkywalker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Empire, Auszug, Build
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Schweiz: Mann kauft zum schänden einen Deutschen
Neapel/Italien: Krankenhauspersonal macht nach System jahrelang blau



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?