18.09.01 02:20 Uhr
 418
 

Furcht im Empire State Building - immer mehr denken an Auszug

Das Empire State Building ist nach dem furchtbaren Terroranschlag auf das WTC nun das höchste Gebäude in New York.
Doch die Mieter sind besorgt, daß es zu einen weiteren Anschlag kommen könnte.


Aus diesem Grund denken immer mehr der ansässigen Firmen über einen Auszug nach.
Die Sicherheitsvorkehrungen wurden drastisch erhöht.

Das Empire State Building selbst hat schon einen Flugzeugzeugcrash überstanden - 1945 stürzte ein Flugzeug in den 78. Stock. 14 Menschen wurden dabei getötet. Das Gebäude selbst erlitt nur geringen Schaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AmiSkywalker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Empire, Auszug, Build
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach
Al-Kuds-Tag in Berlin. Das Stelldichein der Judenhasser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?