17.09.01 20:38 Uhr
 864
 

Fischer: Nur Krieg kann den Terror stoppen - Möglich, dass wir dabei sind

Nach Aussagen des deutschen Außenminister Fischer (Grünen) sieht alles danach aus, dass es zu einem Militärschlag kommen wird. In einem Interview mit dem ZDF am Montag geht er davon aus, dass man dem Terror nur so Einhalt gebieten kann.

Wörtlich sagte er:'Wir haben sehr bittere Zeiten vor uns. Darauf müssen wir uns einstellen' Er relativierte seine Aussage jedoch, da er gleichermaßen davon ausgeht, dass Krieg den Terrorismus nicht alleine besiegen kann.

Auch Fischer geht davon aus, dass ein Einsatz von deutschen Truppen sehr wohl möglich ist. Diese Meinung vertritt auch Bundeskanzler Schröder.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Krieg, Fisch, Fischer
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Landtagsfraktion der AfD in Mecklenburg-Vorpommern spaltet sich auf
"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?