17.09.01 20:04 Uhr
 21
 

VW spendet 2 Mio $ für Kinder der US-Opfer

Der Volkswagenkonzern (VW) hat 2 Mio US-Dollar in eine Stiftung eingezahlt.

Diese soll den Kindern helfen, deren Eltern und Angehörige Opfer der Terroranschläge am 11. September in den Vereinigten Staaten wurden.

Diese Spende beschlossen Mitarbeiter und Manager des Volkswagenkonzerns heute in Wolfsburg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guerillia
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Opfer, VW
Quelle: wiwo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?