17.09.01 19:11 Uhr
 21
 

FIH-Funktionäre zeigen Herz - Fairness siegt über den Terror

Aufgrund des Terroranschlages und des damit verbundenen Flugverbotes konnten die Damen der Hockey-Nationalmannschaft der Vereinigten Staaten nicht am WM-Qualifikationsturnier in Frankreich teilnehmen.

Die Funktionäre der FIH zeigten sich jedoch als faire Sportsmänner und wollen den Damen aufgrund der schwierigen Umstände noch eine Chance geben, sich für die WM-Endrunde zu qualifizieren.

Die WM findet im November 2002 in Australien statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Terror, Herz, Funktion, Funktionär
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Viertliga-Spieler soll gegnerische Fans angepinkelt haben
Rad: Französischer Profi Mathieu Riebel bei Rennen ums Leben gekommen
Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Neonazi-Anführer bei Uni-Rede niedergebuht - Rede wird abgebrochen
Frankfurt: Anklage gegen 96-jährigen Ex-SS-Wachmann in KZ Lublin-Majdanek
Argentinien: Witwe von Drogenboss Pablo Escobar unter Geldwäscheverdacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?