17.09.01 16:29 Uhr
 120
 

F1: Eventuell wird Indianapolis Grand Prix verlegt nach Jerez

Wie Shortnews bereits berichtete, wollen fünf von elf Teams nicht beim USA Grand Prix in Indianapolis teilnehmen.

Dadurch ist es zu neuen Überlegungen gekommen: Eventuell soll das USA Rennen verlegt werden.

Falls der Grand Prix nicht ersatzlos gestrichen wird, könnte er 14 Tage nach dem Großen Preis von Japan neu angesetzt werden, jedoch nicht in den USA, sondern im spanischen Jerez.


ANZEIGE  
WebReporter: magier47058
Quelle: de.sports.yahoo.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?