17.09.01 15:52 Uhr
 123
 

Russland überlässt den USA evtl. Militärbasen

Nach einem Gespräch mit dem russischen Aussenminister Iwanow, teilte der Gesandte John Bolton mit, dass Russland eventuell den USA auch Militärbasen zur Verfügung stellt, für einen möglichen Angriff auf Afghanistan.

Es handelt sich um die Militärstützpunkte in den zentralasiatischen GUS-Republiken. Russland hätte heute nichts abgelehnt und auch nichts zugestimmt.

Noch am Freitag wurde eine solche Anfrage abgelehnt.


WebReporter: gonso68
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Russland, Militär
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station
Ex-"DSDS"-Kandidatin von Gericht: Sie soll Polizistin geschlagen haben
Villingendorf: Mutmaßlicher Dreifachmörder nach Flucht nun gefasst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?