17.09.01 12:02 Uhr
 101
 

Grenzübergang für Stunden gesperrt: Bombenalarm

Ein zur Fahndung ausgeschriebener Mann wurde am Sonntag am Autobahn-Grenzübergang in Frankfurt (Oder) festgenommen. Als sein Gepäck durchleuchtet wurde, vermutete man im Innern Waffenteile und einen sprengstoffähnlichen Gegenstand.


Der Grenzübergang wurde daraufhin sofort für einige Stunden gesperrt.
Spezialkräfte untersuchten die Tasche. Dabei stellte man fest, dass sich darin jedoch lediglich Elektronikteile sowie ein medizinisches Gerät befanden.