17.09.01 11:49 Uhr
 29
 

KZ Dachau geschändet - Die Polizei ist noch ohne Hinweise

Auf einer Wandfläche von 2 mal 50 Metern prangten am Sonntagmorgen Worte wie 'Jud verrecke' und 'Amis sind Kriegsverbrecher'. So wurde das KZ Dachau in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit den Sprüchen gegen Juden und Amerika geschändet.

Nach dieser Schändung des KZ Dachau ist die Polizei am heutigen Morgen noch ohne heiße Spur. Man hatte auf die Mithilfe aus der Bevölkerung gehofft, aber von dieser Seite gingen keine Hinweise ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Hinweis, KZ, Dachau
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tschechien: Hacker installieren Kinderpornos aus Computer des Präsidenten
Israel: Ultraorthodoxe wegen sexuellem Missbrauch an Minderjährigen festgenommen
Berlin: Haftstrafe für Supermarktleiter nach Selbstjustiz mit tödlichem Ausgang



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Tschechien: Hacker installieren Kinderpornos aus Computer des Präsidenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?