17.09.01 11:15 Uhr
 449
 

Von Start Ups zu "Fallen Angels"

Hoffnungsträger gab es an den deutschen Börsen die letzten Jahre genug. Viele Kurse sind aber die vergangenen 12 Monate drastisch gesunken.

'Fallen Angels' ist ein von der WestLB neu aufgelegtes Zertifikat, dessen Notierung an die weitere Wertentwicklung der darin vereinten Papiere gebunden ist.

Die Anleger können hohe Gewinne einfahren, wenn sich die Kurse der in diesem Zertifikat enthaltenen Werte wieder erholen.


WebReporter: Yooh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Start, Angel, Falle
Quelle: www.nordwest.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?