17.09.01 10:52 Uhr
 1.501
 

Internetspionage: die ganze Welt soll Carnivore der USA benutzen

Die Polizeibehörden auf der ganzen Welt fordern eine lückenlose Überwachung des Email- und Internetverkehrs. Deshalb soll das amerikanische System Carnivore in vielen Ländern der Welt zum Einsatz kommen.

Ein deutscher Experte sagte, dass kein Provider der Welt in dieser Situation sich gegen eine Installation des Carnivore System stellen kann. Aber es gibt viele Gegner der Überwachungstaktik.

Denn man sieht den Datenschutz nicht mehr gewährleistet. In wie weit das Internet zur Vorbereitung dieses Anschlags diente, kann man nicht sagen, denn Terroristen verschlüsseln alle Daten mit Krypto- Programmen wie z.B. PGP, die Amerika verbieten will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Internet, Welt
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?