17.09.01 10:17 Uhr
 465
 

Astronomen entdecken neuen unbekannten Pulsar

Der amerikanische Astronom Stephen Murray hat jetzt im Rahmen einer Forschungsarbeit des Harvard-Smithsonian Center for Astrophysics einen neuen noch sehr jungen Pulsar ausfindig machen können.

Der sogenannte 3C58 ist im Sternbild Cassiopeia zu finden und geht auf eine Supernova im Jahre 1181 zurück. Für die Forscher erscheint der Stern sehr interessant, da er sich im Gegensatz zu einem bekannten Pulsar im Crab-Nebel völlig anders verhält.

Für die Forscher ist es nun interessant herauszufinden, warum der 3C58 etwa 20.000 mal weniger Röntgenstrahlung abgibt als der Neutronenstern im Crab-Nebel, der genauso alt eingeschätzt wird.


WebReporter: omi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: unbekannt
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse
Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"
Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse
US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?