17.09.01 09:25 Uhr
 28
 

Schlechte Nachricht für den FC Bayern - Linke fällt lange aus

Nach Stefan Effenberg, Mehmet Scholl und Jens Jeremies hat der Deutsche Meister FC Bayern einen weiteren Langzeitverletzten. Verteidiger Thomas Linke wird voraussichtlich sechs bis acht Wochen pausieren müssen.

Beim Spiel gegen den SC Freiburg riß er sich mehrere Bänder im Schultereck - Gelenk.
Beim Champions - League Spiel gegen Sparta Prag ist der Einsatz von Thorsten Fink gefährdet. Ihn plagt eine starke Prellung im Oberschenkel.

Es gibt auch eine gute Nachricht aus dem Lager der Bayern zu vermelden. Jeremies wird bald wieder beim Mannschaftstraining dabei sein. Mit Lauftraining hat er schon angefangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, Die Linke
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?