17.09.01 07:51 Uhr
 677
 

Zanardi nicht mehr in akuter Lebensgefahr

Wie jetzt die dpa meldet, hat eine Sprecherin des Unfallkrankenhauses in Berlin bekannt gegeben, dass Zanardi nicht mehr in akuter Lebensgefahr schwebt.

Zanardi wurde beim Camp-Car Rennen am Samstag schwer verletzt (SN berichtete), am Sonntag musste er dann sich einer Operation unterziehen.

Nach dieser Operation wurde bei ihm ein künstlichen Koma herbeigeführt, sein Zustand sei aber immer noch sehr kritisch, sagte die Sprecherin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leben, Lebensgefahr
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain
Fußball: Leroy Sané muss wegen Nasen-Operation auf Confed Cup verzichten
Fußball: Gewerkschaft machen vermehrt psychische Probleme bei Spielern Sorgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen
Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain
Theresa May nennt Anschlag in Manchester eine "neue Kategorie der Feigheit"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?