17.09.01 07:08 Uhr
 74
 

Michael Jackson nimmt Lied für Terror-Opfer auf

Michael Jackson hat mit anderen Musikern ein Lied für die Terror-Opfer und deren Hinterbliebenen aufgenommen. Der Text des Songs ist 'What more can I give' (Was kann ich mehr geben).

Das Lied soll den Menschen auf der ganzen Welt trost spenden.Für ein Gemeinschaftgefühl sorgen und gegen den Terror sein.

50 Millionen Dollar Gewinn soll das Lied 'abwerfen'. Das an die Hinterbliebene ausgezahlt werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gonso68
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Opfer, Michael Jackson, Jackson, Lied
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?