17.09.01 00:52 Uhr
 388
 

USA will Rache - Verteidigungsminister denkt laut über Atomwaffen nach

In einem Interview, das er auf ABC dem bekannten Fernsehjournalisten Donaldson gab, dachte der US-Verteidigungsminister Rumsfeld erstmalig öffentlich über den Einsatz von Atomwaffen als letztes Mittel nach.

Die Frage 'Können wir den Einsatz nuklearer Waffen ausschliessen' beantwortete Rumsfeld mit Andeutungen darüber, wie human es gewesen sei, dass man diese Option in den letzten 55 Jahren nicht genutzt habe und dass es eine erstaunliche Fertigkeit sei.

Auch auf weitere Fragen vermied der Verteidigungsminister eine klare Distanzierung vom möglichen Einsatz atomarer Waffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: saulus01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Rache, Verteidigung, Verteidigungsminister, Atomwaffe
Quelle: www.drudgereport.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?