16.09.01 23:08 Uhr
 1.330
 

Bin Laden: Polizei vereitelte Giftgasanschlag auf Europa-Parlament

Wie jetzt bekannt wurde, konnte vor einiger Zeit ein geplanter Anschlag auf das Europaparlament durch Eingreifen der Polizei verhindert werden.

Finanzier des Anschlags soll nach Presseberichten des islamische Fundamentalist Osama Bin Laden gewesen sein. Bei dem Anschlag sollten im Februar 625 Abgeordnete des Parlaments durch Einsatz von Sarin getötet werden.

Wie die englische Zeitung 'Sunday Telegraph' weiter meldet, sollte dieser Anschlag nur der Ausgangspunkt einer Terror-Serie in Europa werden. Vereitelt wurde er durch die deutsche Polizei.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Europa, Laden, Parlament
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt
Streit auf A40: Mann sticht auf seine Frau ein - Ein Toter und mehrere Verletzte



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?