16.09.01 23:08 Uhr
 1.330
 

Bin Laden: Polizei vereitelte Giftgasanschlag auf Europa-Parlament

Wie jetzt bekannt wurde, konnte vor einiger Zeit ein geplanter Anschlag auf das Europaparlament durch Eingreifen der Polizei verhindert werden.

Finanzier des Anschlags soll nach Presseberichten des islamische Fundamentalist Osama Bin Laden gewesen sein. Bei dem Anschlag sollten im Februar 625 Abgeordnete des Parlaments durch Einsatz von Sarin getötet werden.

Wie die englische Zeitung 'Sunday Telegraph' weiter meldet, sollte dieser Anschlag nur der Ausgangspunkt einer Terror-Serie in Europa werden. Vereitelt wurde er durch die deutsche Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Europa, Laden, Parlament
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?