16.09.01 20:41 Uhr
 32
 

Europäischer Komponistenpreis ging an Stefán Arason aus Island

'Besonders stimmig und abwechslungsreich' lautetet am letzten Freitag auf dem 2. Young Euro Classic-Festival das Urteil der Publikumsjury für Arasons '10-11'-Komposition.


Mit 10.000 DM war dieser Preis vom Lande Berlin dotiert.

In der Endrunde der Kompositionen des 21. Jahrhunderts waren sieben Erst- und sechs Uraufführungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Island, Komponist
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben