16.09.01 17:31 Uhr
 89
 

Einschränkung des Datenschutzes in Deutschland wegen Terroristen?

Weil man die verdächtigen Personen so besser überwachen könne, fordert der CDU-Politiker Ole von Beust, dass man den Datenschutz in Deutschland nicht wie einen Behälter mit Reliquien vor sich hertragen sollte.

O-Ton Ole von Beust: Es gibt Situationen, in denen es wichtig ist, zu wissen, was Telefonrechnungen beinhalten, wer hat mit wem telefoniert, welche Kraftfahrzeuge zugelassen wurden.

Der Datenschutz in Deutschland lässt der Polizei und der Kommunikation zwischen den einzelnen Organen zu wenig Spielraum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Terror, Daten, Terrorist, Datenschutz, Einschränkung
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben
Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Donald Trump macht Guantanamo-Aufseher zu neuem Heimatschutzminister
Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?