16.09.01 14:09 Uhr
 30
 

Deutscher Mallorca-Tourist ertrunken

Palma de Mallorca: Wie ein Sprecher der Notrufzentrale der Balearen mitteilte, kam am gestrigen Samstag in Cala Ratjada ein 71jähriger deutscher Tourist bei einem Badeunfall ums Leben.

Der Rentner hatte sich am Strand von Capdepera offenbar zu weit ins Wasser gewagt und seine Kräfte überschätzt.

Sofort alarmierten Rettungskräften gelang es nicht den Mann nach dem Badeunfall wiederzubeleben.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Deutscher, Tourist, Mallorca
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen
Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?