16.09.01 14:07 Uhr
 89
 

Spanien: Hassreaktion - 16-jähriger schießt auf muslimische Frauen

Salt: Der autonomen Polizei Kataloniens gelang es Samstag einen 16-jährigen Schüler festzunehmen, nachdem dieser zwei muslimische Passantinnen mit einem Luftgewehr beschossen und leicht verletzt hatte.

Die beiden Frauen waren auf einer belebten Strasse Salts unterwegs als zunächst eine von ihnen ein sogenannter ‚Diabolo‘, ein Hochgeschwindigkeitsgeschoss für Luftgewehre, am Arm, danach die andere im Brustbereich traf.

Die Frauen konnten noch den Schützen am Fenster ausmachen bevor sie sich in Sicherheit brachten und die Polizei riefen. Beide Frauen begaben sich in ambulante ärztliche Behandlung. Der 16Jährige wartet auf seine richterliche Anhörung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Spanien
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?