16.09.01 13:59 Uhr
 112
 

Champ-Car: Neue Details zum Zustand von Alex Zanardi nach der OP

Wie schon mehrfach berichtet ist der Champ-Car- und ehemalige Formel 1-Rennfahrer am Samstag bei den 'German 500' schwer verunglückt und hat schwerste Verletzungen erlitten. Nun gibt es Neuigkeiten zu seinem Zustand nach der gestrigen Not-OP.

Die Operation am Unfallkrankenhaus in Berlin-Marzahn hat Zanardi überstanden, es mussten ihm allerdings die Beine oberhalb des Kniegelenkes amputiert werden. Hinzu kommen komplizierte Frakturen des Beckens, die ebenfalls versorgt werden mußten.

Alex Tagliani, der in den Wagen von Zanardi mit über 320 Km/h reingefahren ist, hat die Nacht gut überstanden und wird in wenigen Tagen die Klinik verlassen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: OP, Detail, Zustand
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen
Türkei bewirbt sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024
Fußball-WM 2018: Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?