16.09.01 11:52 Uhr
 62
 

Bosnier ersticht 19 jährigen im Streit

Der 19 jährige Schweizer und der 55 jährige Bosnier waren zusammen in einer Bar im luzernischen Emmenbrücke und hatten Streit. In deren Verlauf sticht der Bosnier auf den Jungen ein. Er wird dabei so schwer verletzt, dass er an den Folgen stirbt.

Warum sich die beiden stritten und der Tathergang sind zur Zeit noch nicht bekannt. Die Beamten ermitteln noch.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit
Quelle: www.news.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?