16.09.01 08:58 Uhr
 511
 

Wer sitzt nun beim Akt tatsächlich oben?

Männer wünschen sich Frauen mit mehr Initiative, aber fürchten dies zugleich. So träumen Männer von der energischen Schönen, wissen aber nicht, wie sie eine heissblütige Lady handhaben sollten, denn 'er' könnte sich überfordert fühlen.

Jedoch ist die Realität anders, denn viele Frauen sind bei einem Akt-aktiven Mann eher träge und umgekehrt. Wie sieht nun die Lösung für ihn aus: Der Mann sollte sich Zeit lassen und in Geduld fassen.

Er sollte seine Partnerin leicht erotisch irritieren, ein wenig 'zappeln lassen', bis sie angeregt nicht mehr anders kann, als ihn zu verführen. So kann Mann in dieser doch brenzlichen Situation doch noch klar denken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: edage
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Akt
Quelle: www.gq-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Betrüger identifiziert: Spanische Behörden ermitteln gegen "Durchfall-Masche"
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?