16.09.01 00:07 Uhr
 19
 

Treffen Arafat-Peres abgesagt

Der israelische Rundfunk meldet, dass auch nach längeren Gesprächen Israels Aussenminister Peres den Premier des Landes Ariel Scharon nicht hat überreden können, dem geplanten Treffen zwischen ihm und dem Präsident der Palästinenser Arafat zuzustimmen.

Der Ministerpräsident befürchtet, dass Gespräche zwischen den beiden Politiker 'Arafats Taten legitimieren würden', so wörtlich.


WebReporter: chato007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Treffen, Jassir Arafat
Quelle: dpa.pnp.zet.net


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?