15.09.01 23:35 Uhr
 84
 

1. Auflage von Umberto Eco's neuem Roman ist bereits weg

Der neue Roman von Umberto Eco scheint für den Buchhandel ein Bombengeschäft zu werden. Die erste Auflage mit 210.000 Stück ist bereits nach 10 Tagen ausverkauft, 90.000 Exemplare werden bereits nachgedruckt.

Damit ist es sogar möglich, dass der auch im mittelalterlichen Milieu angesiedelte Roman 'Baudolino' den Erstlingserfolg 'Der Name der Rose' übertrifft. Dieser war in einer Erstauflage von 40.000 Stück erschienen, 600.000 Hardcover wurden es insgesamt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Roman, Auflage
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?