15.09.01 23:35 Uhr
 84
 

1. Auflage von Umberto Eco's neuem Roman ist bereits weg

Der neue Roman von Umberto Eco scheint für den Buchhandel ein Bombengeschäft zu werden. Die erste Auflage mit 210.000 Stück ist bereits nach 10 Tagen ausverkauft, 90.000 Exemplare werden bereits nachgedruckt.

Damit ist es sogar möglich, dass der auch im mittelalterlichen Milieu angesiedelte Roman 'Baudolino' den Erstlingserfolg 'Der Name der Rose' übertrifft. Dieser war in einer Erstauflage von 40.000 Stück erschienen, 600.000 Hardcover wurden es insgesamt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Roman, Auflage
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen
London: Drei Stockwerke hoher Blitz als Statue für David Bowie geplant
Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht