15.09.01 20:40 Uhr
 17
 

U18 Junioren gewinnen Turnier in Tschechien

Die Nachwuchstalente des deutschen Fußballs haben bei einem Turnier in der Tschechei ihr Können unter Beweis gestellt.
Im Endspiel besiegten sie den Gastgeber mit 2:0 (0:0)

Ein glückliches Händchen bewies Trainer Horst Hrubesch bei der Wahl seiner Spieler. Markus Stier, der beim SV Werder Bremen spielt, erzielte beide Treffer.

Das im Elfmeterschießen entschiedene Spiel um Platz 3 entschied die Slowakei für sich. Mit 5:4 (0:0) bezwangen sie die Ukraine.


WebReporter: guerillia
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tschechien, Turnier, Junior
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden
Netflix zeigt "Denver Clan"-Neuauflage im Februar
ProSieben zeigt Serien-Adaption von "The Exorcist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?