15.09.01 16:15 Uhr
 29
 

Ahmed Schah Massud beigesetzt

Nach berichten der AIP ist Ahmed Schah Massud in Pandschir, seiner Heimatstadt beigesetzt worden. Auch die Itar-Tass bestätigt dies.


Massud, der Kommandeur der Opposition Afghanistans ist bei einem Attentat ums Leben gekommen.

Bis vor kurzem gab es keine bestätigten Berichte über Ahmed Schah Massuds Tod.


WebReporter: chato007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Beisetzung
Quelle: dpa.pnp.zet.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?