15.09.01 15:04 Uhr
 211
 

Mit PowerUp Deluxe 1.30 das System tunen

PowerUp Deluxe von Ashampoo ist eine Systemsteuerung der besonderen Art. Die gesamte Windows-Umgebung kann damit den eigenen Vorstellungen angepasst werden, wobei man Funktionen einschalten kann, die sonst nur umständlich zu aktivieren sind.

Zu den Einstellungsmöglichkeiten gehören Boot-Optionen, Internet- und Netzwerkeinstellungen, Sicherheitseinstellungen, Tuning-Einstellungen und die Konfiguration von Microsoft Office.

Die übersichtliche deutsche Software ist 3.485 KB groß und wird als Shareware vertrieben, d. h. man kann die Software eine zeitlang kostenlos testen und muss dann, wenn man sie weiter nutzen möchte, dafür bezahlen.


WebReporter: computeraerger
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: System, Power
Quelle: www.winload.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?